Herzlich Willkommen auf der Seite des Evangelischen Familienzentrums Emmaus

 Liebe Eltern!

Mit diesem Elternbrief im neuen Betreuungsjahr 2021-2022 heißen wir Sie noch einmal herzlich willkommen. Wir möchten Ihnen noch einige Informationen mitteilen. Zurzeit sind wir noch mitten in der Eingewöhnung. Für Eltern und Kinder ist der Beginn des Kindergartens ein Neuanfang. Wir, dass Fachpersonal, begleiten die Kinder liebevoll bei diesen Übergängen und werden Sie in ihren sozialen Kompetenzen stärken.

Sie haben bereits einen Jahresplan mit unseren Schließtagen und anstehenden Terminen im Kitajahr 2021/22 erhalten.

 

MitarbeiterInnen in der Kita Emmaus

Für das neue Betreuungsjahr möchten wir Ihnen die MitarbeiterInnen unserer Einrichtung vorstellen.
Wir haben 14 Mitarbeiterinnen.
Kita- Leitung ist Frau Deniz Yildiran und stellvertretende Leitung ist Frau Kristine Rusch.

 

Kindergartengruppen

Mäuse-Gruppe (0-3 Jahre)

Frau Rusch
Frau Schrage
Frau Herting
Frau Sefzig
Frau Schmidt

Käfer-Gruppe (2-6 Jahre)

Frau Erbes
Frau Wördehoff
Frau Schumacher
Frau Berg (Pia-Ausbildung)

Bären-Gruppe (3-6 Jahre)

Frau Bunse
Frau Roor
Frau Brodt- Belsch
Frau Schmidt

Gerne können Sie sich bei Fragen und Anregungen bei jeder Fachkraft melden!

Weitere Mitarbeiterinnen

  • „Springer“- Kraft

Frau Schmidt begleitet und unterstützt die Kinder immer wieder in der Bären- und Mäusegruppe.

  • Hausmeister/ Reinigungskraft

Leider musste uns Herr Butzmakov als Hausmeister und Gärtner verlassen.

Frau Gottschalk ist in unserer Einrichtung als Reinigungskraft tätig.

Frau Fix ist unsere Küchenhilfe, Reinigungskraft und unterstützt uns im Alltag.

Mit all diesen Mitarbeiterinnen haben wir das neue Betreuungsjahr begonnen und freuen uns auf eine herzliche, gute und offene Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern.

Gesundes Frühstück

Freitags wird ein gesundes Frühstück für alle Kinder gemeinsam mit Ihren Kindern in der Kita vorbereitet. Somit benötigen die Kinder an diesem Tag kein eigenes Frühstück von zu hause. Für dieses Angebot entfallen für Sie keine Kosten.

Tauschbörse

Schauen sie in unser Angebot „Tauschbörse“ vorbei. Am Eingang im Gartenhäuschen haben Sie neben dem Kinderwagenparkplatz die Möglichkeit gut erhaltene Kleidung und Bücher Ihrer Kinder abzugeben oder zu tauschen. Aussortiertes findet einen neuen Platz und kann somit weiterverwendet werden.

Falls alle Regale einmal belegt sind, warten Sie bitte einen Moment ab. Sobald einige Teile einen neuen Besitzer gefunden haben, können Sie Ihre Dinge dort dann platzieren.

Schulanfängergruppe/

Die Kinder im letzten Kita-Jahr nennen wir die Schulanfänger. In diesem Jahr werden diese Kinder in einer gemeinsamen Gruppe einmal in der Woche mit spannenden Projekten, Aktionen, Ausflügen, Geschichten und vieles mehr auf das zukünftige Leben eines Schülers/ einer Schülerin vorbereitet. Die Kinder können bei diesem Treffen, welches immer dienstags stattfindet, ihre eigenen Ideen und Interessen miteinbringen und mit den Erzieherinnen umsetzen.

Zahlenland

Zahlenland ist eine didaktische Methode, Kindern im Vorschulalter Grundlagen der Mathematik nahezubringen, insbesondere den Zahlenraum von 1 bis 10. Die Grundidee wurde 2003 als Konsequenz der Ergebnisveröffentlichung der ersten PISA-Studie im Frühjahr 2001 konkretisiert. Im Zahlenland erleben Kinder auf spielerische Weise, wie spannend, lustig und interessant die Welt der Zahlen sein kann

Briefkasten/ Beschwerde- Lobkasten

Für Mitteilungen, Wünsche etc. kann der Briefkasten neben dem Haupteingang (derzeit Eingang der Käfergruppe) genutzt werden. Alle Anliegen finden in der Teambesprechung Gehör und werden, soweit möglich, im Kita-Alltag berücksichtigt.

Corona

Aufgrund der andauernden Pandemie wird es weiterhin immer mal wieder wichtige Informationen für Sie als Eltern zum Umgang der Pandemielage geben. Ich werde diese Informationen an Sie entweder über den Weg der E-Mail oder als persönliche Kita-Post an Sie weiterleiten. Bitte überprüfen Sie daher regelmäßig Ihr E-Mail-Postfach oder die Kindergartentasche Ihres Kindes. Zusätzlich werden diese wichtigen Informationen auch an allen Eingangstüren ausgehangen.

Familienzentrum

Wir haben wie in jedem Halbjahr einen Flyer mit den Kursangeboten vom Familienzentrum erstellt. Diesen teilen wir allen Eltern jedes Halbjahr stets aus. Bitte schauen und stöbern Sie in dem Flyer, ob ein interessantes Angebot für Sie oder Ihre Familie dabei ist.

Ob die Angebote in der nach wie vor andauernden Pandemie stattfinden, muss kurz vor Kursstart geklärt werden. Falls Sie sich unsicher sind und keinen Aushang sehen, sprechen Sie uns an.

 Bringzeiten

Bitte beachten Sie die Bringzeit bis 9:00 Uhr. Der Morgenkreis beginnt um 9:00 Uhr.

Für die Kinder ist es wichtig, wenn nach der doch etwas unruhigen „Bringzeit“ eine „störungsfreie“ Phase beginnt, in der sie ihre Spielpartner finden und sich in verschiedenen Aktivitäten und den Bildungsangeboten entsprechend unserem Thema zuwenden können.

Sollte Ihr Kind erkranken oder nicht in den Kindergarten kommen, denken Sie bitte daran, es bis 9:00 Uhr abzumelden.

Wir bitte um Verständnis.

-Ihr Emmaus Team-

Kontakt

Leitung:       D. Yildiran     
Anschrift:    Bahnhofstr. 42, 33142 Büren
Telefon:        02951-3441
E-Mail:          ev.kita.emmaus-bueren@kkpb.de 

Träger: Verbund der Tageseinrichtungen für Kinder im Ev. Kirchenkreis Paderborn
Trägervertreter: Ulrike Freitag-Friedrich
Telefon: 05251-5002-60
E-Mail: Ulrike.Freitag-Friedrich@kkv-gt-hal-pb.de

Öffnungs- und Bringzeiten

Montag – Freitag: 7:00 Uhr – 16:30 Uhr

Bitte beachten Sie die Bringzeit bis 9:00 Uhr. Der Morgenkreis beginnt um 9:00 Uhr. Für die Kinder ist es wichtig, wenn nach der doch etwas unruhigen „Bringzeit“ eine „störungsfreie“ Phase beginnt, in der sie ihre Spielpartner finden und sich in verschiedenen Aktivitäten und den Bildungsangeboten entsprechend unserem Thema zuwenden können.

Sollte Ihr Kind erkranken oder nicht in den Kindergarten kommen, denken Sie bitte daran, es bis 9:00 Uhr abzumelden. Wird das Kind nicht bis 9:00 Uhr abgemeldet, müssen wir Ihnen das Essen in Rechnung stellen.